DADI - Qigong

aktuell: Qigong Lehr - DVD hier !!!

Mit DADI-Qi Gong zu neuem Wohlbefinden

DADI bedeutet im übertragenen Sinn „Große Erde“. Die Erde gehört in der TCM zum Funktionskreis der Milzorgane. Die Hauptfunktion der Milz liegt im Transport und der Umwandlung von Nahrung in Energie.

Die Milz ist damit das Zentralorgan zur Bildung von Qi aus der Nahrung. Im DADI-Qi Gong gibt es daher eine Übung für die Regulierung der „Energiezentrale“ Milz, die auch die Energie-Leitbahnen im ganzen Körper reguliert und Yin -Yang harmonisiert.


Dr. Weizhong Sun hat ein Übungsprogramm entwickelt, das vom Ablauf den Bedürfnissen der westlichen Kultur angepasst ist und trotzdem in der Wirkung den traditionellen Übungen gleich kommt. Auch Ungeübte können durch dieses DADI - Qi Gong in kurzer Zeit die heilsame Wirkung des Qi Gong selbst erfahren.

Innere Ruhe (Yin) und gestärkte Vitalität (Yang) führen dazu, dass sich der Mensch im Einklang mit sich selbst und der ihn umgebenden Natur befindet.
Das DADI - Qi Gong dient in erster Linie der gezielten Harmonisierung von Atmung und Bewegung. Die entstehende Konzentration führt zu innerer Ruhe, die wiederum seelisches und körperliches Wohlbefinden auslöst, einem Grundpfeiler der Gesundheit.

In der TCM sind Krankheiten oder ihre Symptome Zeichen lang vorhandener Störungen des Gleichgewichts von Körper, Geist und Seele.
Yin und Yang sind im Ungleichgewicht und stören das Qi, die Lebensenergie.

Durch regelmäßige QiGong-Übungen kann jeder ganz individuell dafür sorgen, gesundheitliche Störungen gar nicht erst aufkommen zu lassen, bzw. durch die Harmonisierung der Lebensenergie, des Qi, Blockaden und Störungen aufzulösen.

Auch Ungeübte können durch DADI - Qi Gong in kurzer Zeit die heilsame Wirkung des Qi Gong selbst erfahren. Innere Ruhe (Yin) und gestärkte Vitalität (Yang) führen dazu, dass sich der Mensch im Einklang mit sich selbst und der ihn umgebenden Natur befindet.

Durch regelmäßige QiGong-Übungen kann jeder ganz individuell dafür sorgen, gesundheitliche Störungen gar nicht erst aufkommen zu lassen, bzw. durch die Harmonisierung der Lebensenergie, des Qi, Blockaden und Störungen aufzulösen.

Qigong Lehr-DVDs: hier






"Was Qi hat, lebt, was kein Qi hat, stirbt. Leben entsteht durch Qi"

(Alte chinesische Weisheit)